EnWi GmbH & Co KG
Leistung für Zukunft

Energy_Efficient

Energy_Efficient

 
Warum wirken Verschmutzungen so extrem?
bitmaps/red_dot.gif
IMPRESSUM
bitmaps/red_dot.gif
HAFTUNGSAUSSCHLUSS
HOME
/bitmaps/blue_sqdot.gif
PRODUKTE
/bitmaps/blue_sqdot.gif
ÜBER UNS
/bitmaps/blue_sqdot.gif
SERVICE
/bitmaps/blue_sqdot.gif
KONTAKT
/bitmaps/blue_sqdot.gif

_

_

_

_

Info zum Reinigungsgerät
Leistungsabfall
Ursachen für Leistungsabfall
Warum sind Verschmutzungen so extrem?
Anforderung an die Reinigung
Bestimmen des Verschmutzungsgrades
Rentabilitäsrechnung Reinigung
Zusatzmodule Cleapho
Kosten Reinigung durch uns
Downloads Cleapho
Richtiges Reinigen

_

_

Bei den meisten Anlagen sind mehrere Panels in Reihe (im Bild wird dies durch den gelben Bereich gekennzeichnet) zusammengeschaltet. Somit wird sichergestellt, dass der daran angeschlossenen Wechselrichter eine vernünftige Leistung erhält.
Dies hat im Extremfall zur Folge, dass wenn ein Panel ausfällt, alle damit verbundenen Panels auch ausfallen.
Sie kennen diesen Effekt von Lichterketten, die in Reihe geschaltet sind. Genauso verhält es sich mit der Verschmutzung eines Panels.
Einfach gesprochen: Die abgegebene Leistung wird durch das leistungsschwächste Panel bestimmt.
Zurück zu Cleapho

_

_

Enwi GmbH & Co. KG Eichenweg 3 (Rieden) Germany 74538 Rosengarten
Tel.: +49 (0) 791/950640 | Fax.: +49 (0) 791/9506410
Kunden-Info
Werbepartner
_
Photovoltaik-Topliste
Business Datenbanken Baden Wuerttemberg