EnWi GmbH & Co KG
Leistung für Zukunft

Energy_Efficient

Energy_Efficient

 
Infrarot Wissenwertes
bitmaps/red_dot.gif
IMPRESSUM
bitmaps/red_dot.gif
HAFTUNGSAUSSCHLUSS
HOME
/bitmaps/blue_sqdot.gif
PRODUKTE
/bitmaps/blue_sqdot.gif
ÜBER UNS
/bitmaps/blue_sqdot.gif
SERVICE
/bitmaps/blue_sqdot.gif
KONTAKT
/bitmaps/blue_sqdot.gif

_

_

_

_

Lieferprogramm
Gesundheitsaspekte
Wissenswertes zu Infrarot
Bedienungsanleitung
Technische Beschreibung
Häufig gestellte Fragen (FAQ)
Beispiel
Info anfordern
Downloads Infrarot
Vertriebspartner
Was ist Infrarotstrahlung?

Infrarotstrahlung besteht aus elektromagnetischen Wellen mit einer Wellenlänge zwischen 0,75 und 1000 Mikrometer und ist zum grössten Teil nicht sichtbar.

Infrarotstrahlung ist in der Natur eine wichtige Art der Wärmeübertragung. Die Sonne produziert durch Kernfusion Energie und sendet diese als Strahlung mit verschiedenen Wellenlängen aus, unter anderem als Ultraviolettstrahlung (UV), sichtbares Licht oder Infrarotstrahlung.

Die Sonnenstrahlen treffen auf die Erde und erwärmen diese tagsüber. Nachts, ohne Sonneneinstrahlung, gibt die Erdoberfläche wieder Infrarotstrahlung ab.

Vergleich der Heizsysteme

Es gibt drei Arten, Wärme zu transportieren:

1. Wärmeleitung, die hier vernachlässigt werden soll
2. Wärmeströmung (Konvektion)
3. Wärmestrahlung

Konvektion ist im gängigen Sprachgebrauch das Erwärmen von Luft und deren Transport durch Umwälzung in einem Raum. Dafür ist es notwendig, ein Temperatur- oder Druckgefälle zu erzeugen, denn nur dann kann Konvektion funktionieren.

Strahlungswärme unterscheidet sich grundsätzlich von der Konvektionswärme insbesondere dadurch, dass eben nichts transportiert wird. Strahlung ist an keinen Träger, wie zum Beispiel Luft, gebunden und hängt auch nicht von der Lufttemperatur in einem Raum ab.

_

Zurück zu IR Heizsysteme

_

_

Enwi GmbH & Co. KG Eichenweg 3 (Rieden) Germany 74538 Rosengarten
Tel.: +49 (0) 791/950640 | Fax.: +49 (0) 791/9506410
Kunden-Info
Werbepartner
_
Photovoltaik-Topliste
Business Datenbanken Baden Wuerttemberg